home

Einsätze 2013 der Feuerwehr Plettenberg

 

 

Industriebrand Ebbetalstraße

2013 >>
 
 
Feuerwehr Plettenberg
 
 
 
Einsatz "Industriebrand", Ebbetalstraße:
 
 
 
Brand in der Ebbetalstraße sorgte für einen Einsatz der Feuerwehr
 
Unklare Rauchentwicklung aus einem Gebäude der Fa. Vollmerhaus war die Meldung eines Anwohners aus der Ebbetalstraße, welche die Feuerwehrleitstelle über Notruf 112 gegen 11 Uhr entgegennahm. Neben den hauptberuflichen Kräften der Feuer- und Rettungswache rückte auch der Löschzug 2, bestehend aus den Löschgruppen Holthausen und Oestertal, aus.
Ein Abbruchunternehmen, welches damit beschäftigt war, eine ehemalige Produktionshalle der Fa. Vollmerhaus zu entkernen, sorgte für den Feuerwehreinsatz. Bei Schweißarbeiten geriet Abbruchmaterial, bestehend aus Holz und Kunststoff in Brand und sorgte für starke Rauchentwicklung. Mittels Feuerlöschern versuchten die Mitarbeiter der Abbruchfirma den Brand selbst unter Kontrolle zu bringen. Die Löschversuche zeigten Erfolg, weshalb die Feuerwehr sich darauf beschränken konnte, Nachlöscharbeiten durchzuführen und die Halle mittels Hochleistungslüftern rauchfrei zu bekommen.
Insgesamt zwei Trupps unter schwerem Atemschutz löschten den Brand schließlich endgültig mit Schaum und kontrollierten den betroffenen Bereich anschließend noch mit einer Wärmebildkamera. Die ca. 25 Kräfte der Feuerwehr konnten nach ungefähr einer Stunde wieder in ihre Standorte einrücken. 
 
Text: ©Feuerwache Plettenberg
 
 
Bild:
 
 
 
Bild: ©Feuerwache Plettenberg

 

Zurück